Schule, Kirche, Klinik, Fabrik, Vorlesung


НазваниеSchule, Kirche, Klinik, Fabrik, Vorlesung
страница6/9
Дата публикации15.08.2013
Размер0.57 Mb.
ТипДокументы
vb2.userdocs.ru > Астрономия > Документы
1   2   3   4   5   6   7   8   9

1. mangels Beweisen / mangels ausreichender Beweise

Ein Satz wie Er wurde mangels Beweise freigesprochen wäre zwar korrekt, denn der Genitiv des Plurals von Beweis lautet Beweise. Aber ohne ein Begleitwort, das den Fall deutlich werden lässt (mangels ausreichender Beweise), ist der Genitiv nicht erkennbar; man hat das ungute Gefühl, als sei bei mangels Beweise gar keine Beziehung zwischen den beiden Wörtern vorhanden. Da hilft nur der Dativ mit der deutlichen Beugungsendung –en: Er wurde mangels Beweisen freigesprochen. Dies ist also korrekt, und aus dem gleichen Grunde sind es die folgenden Sätze:
Er musste wegen Geschäften verreisen.

Während fünf Tagen hat es geregnet.

^ Statt Hüten tragen sie Baskenmützen.

Die Aufwendungen betrugen einschließlich Löhnen und Gehältern 10 000 Euro.

Sie hat innerhalb sechs Monaten zwei Unfälle gehabt.

Laut Presseberichten sagte der Minister …

Es gilt demnach folgende Regel: Wo der Genitiv Plural nicht erkennbar ist, tritt an seiner

Stelle der Dativ Plural ein.
^ 2. statt Peters neuem Wagen / statt eines neuen Wagens

Ein Satz wie Statt Peters neuen Wagens stand dort ein alter Caravan wird als unschön und gekünstelt empfunden. Man scheut sich davor, zwei starke Genitive nebeneinanderzustellen, deren zweiter über den ersten hinweg an die Präposition angeschlossen ist, während der erste wieder vom zweiten abhängt:

statt Peters (Gen.) neuen Wagens (Gen.).

statt Peters (Gen.); statt neuen Wagens (artikelloser Genitiv Singular)
Hier weicht also die Hochsprache ebenfalls auf den Dativ aus und sagt: statt Peters neuem Wagen. Aus dem gleichen Grunde sind auch die folgenden Verbindungen korrekt:

laut Evas letztem Brief

längs Mannheims schönem Rheinufer

mittels Vaters neuem Rasierapparat

trotz meiner Freunde anfänglichem Widerstreben

während des Chefs alljährlichem Urlaub

wegen der Kinder starkem Husten

Hier gilt also die Regel: Tritt ein Genitivattribut zwischen die Präposition und das

abhängige Substantiv, so steht dieses Substantiv im Dativ.
^ 3. längs den / längs der Mauern des Palastes

Nicht ganz so häufig tritt der Dativ auf, wenn das Genitivattribut nachgestellt ist. Am ehesten findet man ihn da, wo bei Verwendung des Genitivs zwei gleichlautende Artikel aufeinander folgen würden:
längs den Mauern der Gärten (statt: längs der Mauern der Gärten)

laut dem Bericht des Bürgermeisters; trotz dem Lärm des Verkehrs

statt dem Plan des Vaters; wegen dem Andrang des Publikums.

Doch kommt in all diesen Fällen auch der Genitiv vor, so dass hier folgende Regel gilt:

Folgt das Genitivattribut dem vor der Präposition abhängigen Substantiv, dann kann dieses im Genitiv oder im Dativ stehen; beide formen sind korrekt.

Schließlich gibt es ein einfaches, man muss schon sagen recht bequemes Mittel, den Genitiv zu vermeiden. Man lässt ein alleinstehendes starkes Substantiv nach bestimmten Präpositionen im Singular ungebeugt. Das geschieht vielfach in der Umgangssprache: wegen Umzug geschlossen; etwas mittels Draht befestigen; zwecks Einzug der Beiträge. Hier sollte korrekterweise immer der Genitiv stehen: wegen Umzugs; mittels Drahtes; zwecks Einzugs. Bei einigen Präpositionen der Geschäfts- und Amtssprache ist die ungebeugte Form aber schon so fest geworden, dass sie allgemein anerkannt ist: einschließlich / inklusive Porto; zuzüglich Trinkgeld; laut Paragraph 12. Zweifellos haben hier die alleinstehenden weiblichen Substantive das Muster abgegeben: einschließlich Aufnahmegebühr, zuzüglich Mehrwertssteuer. Bei ihnen ist ja der Genitiv nicht zu erkennen.

Und eine letzte Möglichkeit sei auch nicht vergessen. Bei Präpositionen, die die Lage angeben und den Genitiv regieren, kann statt dieses Falles auch der Dativ mit von eintreten: oberhalb des Hauses – oberhalb vom Hause; westlich des Rheins – westlich vom Rhein. Dann sind aber oberhalb, westlich und ähnliche Wörter keine Präpositionen mehr, sondern Adverbien. Und da dies sowieso ihre ursprüngliche Wortart ist, kann man gegen die Konstruktion mit von auch keinen Einwand erheben. Besonders bei Ortsnamen (Städtenamen), wo das korrekte Genitiv -s nur ungern angehängt wird (die Dörfer südlich Kölns), ist das von ein guter Ausweg: südlich von Köln, jenseits von Magdeburg.
Tabelle II

mit dem Genitiv
abseits
Das Haus liegt abseits des Weges,

abseits der Straße.

abseits des Trubels
abzüglich
abzüglich der Unkosten

abzüglich des gewährten Rabatts
anfangs
(ugs:) anfangs des Jahres
angesichts
angesichts des Todes

angesichts solcher Einwände

angesichts der Tatsache, dass …
anhand / an Hand
anhand meiner Unterlagen

anlässlich
anlässlich seines Geburtstages
anstatt (vgl. statt)
Er nahm mich anstatt seines Bruders mit.

anstelle / an Stelle
Er trat anstelle seines Bruders in die Firma ein.
aufgrund / auf Grund
Aufgrund meines Vorschlages wurde er beauftragt.

aufgrund zahlreicher Versuche

ausschließlich
die Miete ausschließlich der Heizungskosten
außerhalb
außerhalb des Dorfes

außerhalb der Sprechstunden
behufs (Amtsdeutsch)
behufs schnellen Wiederaufbaus (besser: zum schnellen Wiederaufbau)

behufs Eintragung ins Taufregister (besser: zur Eintragung ins Taufregister)
beiderseits
Beiderseits des Weges stehen Bäume.

die Wälder beiderseits Heidelbergs
betreffs (Amtsdeutsch, Kaufmannssprache)
Er fragte betreffs eines Zuschusses an.
Ihr Schreiben betreffs Steuerermäßigung.
bezüglich (Papierdeutsch)
Bezüglich seiner Pläne hat er sich nicht geäußert.

(besser: über seine Pläne)

Ihre Anfrage bezüglich der Bücher

(besser: wegen der Bücher)
binnen
(geh:) binnen dreier Tage

(geh:) binnen eines Jahres

dank
dank seines großen Fleißes

dank seiner einschlägigen Erfahrungen
diesseits
diesseits des Waldes

diesseits des Rheins, diesseits Frankfurts
einschließlich
die Aufwendungen einschließlich aller Reparaturen

die Kosten einschließlich des Portos

Europa einschließlich Englands

exklusive
Das gesamte Inventar exklusive der erwähnten Bücher
… exklusive Werbe- und Freiexemplare …
halber
seines Rücktritts halber

der Ordnung halber

Er musste [dringender] Geschäfte halber verreisen.
hinsichtlich
Hinsichtlich des Preises haben wir uns geeignet.
infolge
infolge des Gewitters

infolge der Überschwemmung

infolge Versagens der Bremsen
inklusive
inklusive des Portos

inklusive aller Getränke

… inklusive [sämtlicher] Werbe- und Freiexemplare …
inmitten
inmitten seiner Kinder

inmitten hoher Bäume

inmitten des Waldes
innerhalb
innerhalb des Hauses

innerhalb der Bürgerschaft

innerhalb dreier Monate
jenseits
jenseits des Flusses

jenseits Frankfurts
kraft
kraft meines Amtes

Ein Beschluss, kraft dessen Zuschüsse gewährt werden können, besteht nicht.
längs
längs des Bahndammes

längs der Gartenmauern
längsseits
längsseits des Schiffes
laut
laut ärztlichen Gutachtens

mangels (Amtsdeutsch)
mangels eines eigenen Büros

mangels eindeutiger Beweise
mittels (Papierdeutsch)
mittels elektrischen Stroms

mittels Drahtes

mittels blanker Drähte
namens
namens meines Vaters

namens der Regierung
nördlich
nördlich des Flusses

nördlich der Alpen

selten: nördlich Münchens
ob
a) gehoben, veraltend: „wegen“:

Ich tadelte ihn ob seines Leichsinns


oberhalb
oberhalb des Ellbogens

oberhalb Heidelbergs

oberhalb des Schlosses
östlich (siehe: „nördlich“)
seitens
Seitens meines Klienten erkläre ich, dass …

Seitens der Belegschaft wurden keine Einwände erhoben.
seitlich
Das Haus liegt seitlich des Friedhofs.
statt (vgl. anstatt)
Statt eines Briefes kam ein Telegramm.

Er arbeitete nicht; stattdessen ging er spazieren.

Sie trägt ein Kopftuch statt eines Hutes.

südlich (siehe: „nördlich“)
trotz
trotz aller Versuche

trotz dichten Nebels

trotz [des] Regens

trotz der Warnungen der Kollegen

um … willen
um deines Vaters willen

um des lieben Friedens willen
unbeschadet (Papierdeutsch)
Unbeschadet seines hohen Alters ging er zu Fuß.

Unbeschadet der Tatsache, dass …

Aller Niederlagen unbeschadet setzte er den Kampf fort.
unerachtet (Papierdeutsch)
Unerachtet der Bitten seiner Mutter reiste er ab.
unfern
unfern des Hauses, des Bodensees
ungeachtet
Ungeachtet wiederholter Mahnungen unternahm er nichts.

Ungeachtet dessen, dass …

Ungeachtet der Tatsache / seltener: Der Tatsache ungeachtet, dass …
unterhalb
unterhalb des Hauses

unterhalb Heidelbergs
unweit
unweit des Bahnhofs, der Autobahn
unweit Berlins
vermittels (siehe: mittels)
vermöge
Vermöge seines sicheren Auftretens gelang ihm der Betrug.
von seiten
von seiten meines Chefs

von seiten der Regierung
von … wegen
von Amts wegen

von Gesetzen wegen
vorbehaltlich
vorbehaltlich meines Beitritts, meiner Zustimmung
während
während des Krieges

während fünf langer Jahre


wegen
wegen des schlechten Wetters

wegen Motorschadens

wegen Umbaus geschlossen

der großen Kälte wegen

wegen dringender Geschäfte
wegen des Umzugs unseren Instituts
westlich (siehe: nördlich)
zeit
zeit meines Lebens
zufolge
zufolge seines Befehls
zugunsten
zugunsten seines Sohnes

zuzüglich
Die Miete beträgt 500 Euro zuzüglich der Heizungskosten.
zuzüglich der üblichen Beträge
zwecks (Amtsdeutsch)
zwecks sofortigen Wiederaufbaus

zwecks Einzugs des Betrages

zwecks Eintragung ins Handelsregister

mit dem Genitiv oder ungebeugt
selten: abseits allem Gedränge

abzüglich Rabatt

(Adverb + von:) anhand von Rechnungen wies er mir nach, dass …


Anstatt dem Plan des Vaters wurde der des Sohnes ausgeführt.


(Adverb + von:) Anstelle von Bier trinken wir Wein.

(Adverb + von:) Zu diesem Ergebnis kam er aufgrund von Versuchen mit Ratten.


die Miete ausschließlich Heizung und Wassergeld

der Preis für das Essen ausschließlich Getränken


(Adverb + von:) die Wälder beiderseits von Heidelberg

Ihre Anfrage betreffs Zuschuss zu den Reisekosten.


binnen drei Tage

binnen einem Jahr

binnen kurzem

binnen Jahr und Tag

dank seinem großen Fleiß

selten: dank seinen einschlägigen Erfahrungen

(Adverb + von:) diesseits vom Rhein, diesseits von Frankfurt

die Kosten einschließlich Porto
der Saal kostet einschließlich Tischen und Stühlen 200.- Euro Miete.


die Kosten exklusive Porto
Die Auflage exklusive Werbe- und Freiexemplaren beträgt 5 000 Stück.


(Adverb + von:) infolge von Massenerkrankungen


inklusive Porto

inklusive Getränken

Die Auflage betrug 5 000 Stück inklusive 20 Werbe- und Freiexemplaren.


innerhalb fünf Monaten

(Adverb + von:) innerhalb von fünf Monaten

(Adverb + von:) jenseits von Köln

(Adverb + von:) jenseits von Gut und Böse

längs den Mauern der Gärten

längs Mannheims schönem Rheinufer

laut ärztlichem Gutachten

laut Vertrag / Befehl

laut Briefen

laut dem gestrigen Bericht des Sekretärs

laut Meiers grundlegendem Werk


Er wurde mangels Beweisen freigesprochen.
mittels Drähten

mittels Vaters neuem Wagen

(Adverb + von:) nördlich von München

selten: ob seinem Leichtsinn

b) veraltet: „über

Rothenburg ob der Tauber

Österreich ob der Enns


(Adverb + von:) oberhalb von Heidelberg,

vom Schloss


(Adverb + von:) seitlich vom Friedhof
Statt Hüten tragen sie Kopftücher.

Statt dem Sohn seines Freundes kam dieser selbst.

Statt Peters neuem Wagen stand dort ein alter Caravan.
selten: trotz dichtem Nebel

trotz Regen

trotz Schnee und Kälte

trotz allem

trotz alledem

trotz Peters heftigem Husten

seltener: trotz den Warnungen der Kollegen

(Adverb + von:) unfern von dem Haus, vom

Bodensee


(Adverb + von:) unterhalb von Heidelberg


(Adverb + von:) unweit vom Bahnhof, von der

Autobahn

von Berlin

während fünf Jahren

während dem Vortrag des Professors

während Karls gestrigem Hiersein

während alledem

[ugs: wegen dem schlechten Wetter]
[nicht korrekt: wegen Umbau geschlossen]
wegen Geschäften

wegen meines Bruders neuem Wagen

seinem Befehl zufolge

Letzten Meldungen zufolge ist er verunglückt.

selten: Ihm zugunsten hättest du anders

entscheiden sollen.

(Adverb + von:) zugunsten von Werner

der Preis zuzüglich Porto

zuzüglich Beträgen der Verpackung und Versand



Präpositionen und Kasus

Bei der Präpositionen der ersten Liste (siehe weiter) sind A(kkusativ) und D(ativ) am wichtigsten. Machen Sie sich klar, welche Präpositionen mit A (durch, für, gegen, ohne, um etc.), welche mit dem D (aus, bei, mit, nach, von, zu etc.) verbunden sind. Eine wichtige Gruppe von Präpositionen ist je nach dem Kontext mit A oder mit D verbunden (an, auf, hinter, in, neben, über, unter, vor, zwischen etc.) man kann sich an den lokalen und temporalen Funktionen dieser Präpositionen orientieren:

wohin? ins Bett (A) wo? im Bett (D)

wie lange? über einen Monat (A) wann? im August und im halben September (D)
G(enitiv) kommt in der Umgangssprache nur bei wenigen Präpositionen vor (wegen, während, statt, trotz, oberhalb etc.). In der gesprochenen Sprache wird hier lieber D verwendet; das wird auch mehr und mehr in geschriebenen Texten akzeptiert. Man kann sagen, dass G in der gesprochenen Sprache fast ganz verschwindet:
^ Wegen des Zahltags sind die Beamten ganz unruhig. (korrekte Schriftsprache)

Wegen dem Zahltag sind die Beamten ganz unruhig. (übliche Umgangssprache)

Bei Personalpronomen wird fast immer D statt G verwendet: wegen mir, wegen euch, wegen ihr, statt ihm.

Daneben gibt es auch die schriftsprachlichen Formen: euretwegen, seinetwegen, ihretwegen.

Anders ist es bei den Listen der schriftsprachlichen Präpositionen und präpositionalen Ausdrücke (Liste II der Präpositionen). Hier ist G der wichtigste Kasus:
^ In Anbetracht Ihres besonderen Eifers bekommen Sie eine Gehaltserhöhung.
Oft ist von + D bei solchen Ausdrücken eine Alternative zu G:
Nach Prüfung zahlreicher Akten konnte festgestellt werden, dass er fast immer ein loyaler Beamter war. – Nach Prüfung von zahlreichen Akten konnte festgestellt werden, dass er früher ein langjähriger Spitzel des Geheimdienstes war.

Anmerkung:

In der Schriftsprache wie in der Umgangssprache können Artikelwörter im D und A mit

bestimmten Präpositionen verschmolzen werden (die Kopulation):

Schriftsprache: dem: am (an + dem); beim (bei + dem); im (in + dem);
1   2   3   4   5   6   7   8   9

Похожие:

Schule, Kirche, Klinik, Fabrik, Vorlesung iconPercy Jackson 04 Die Schlacht Um Das Labyrinth
«Meine Mom klang überhaupt nicht ruhig.»Das ist schließlich nur ein Schnuppertreffen. Und denk daran, Lieber, das hier ist Pauls...
Вы можете разместить ссылку на наш сайт:
Школьные материалы


При копировании материала укажите ссылку © 2014
контакты
vb2.userdocs.ru
Главная страница